Pfarrliche Immobilienkommission

Die Pfarrliche Immobilienkommission (kurz PIK) wurde am 23.01.20 in unserer Pfarrei gegründet. Der Ausschuss besteht aus folgenden Mitgliedern: der leitende Pfarrer, der stellvertretende Vorsitzende des Kirchenvorstands, der Vorsitzende des Fachausschusses Bau, der Vorsitzende des Fachausschusses Finanzen, ein Vorstandsmitglied aus dem Pfarrpastoralrat, zwei Vertreter der Gemeindeteams im Pfarrpastoralrat und eines Mitgliedes aus der Gruppe der Pastoralen MitarbeiterInnen.

Die Sitzungen der Pfarrlichen Immobilienkommission sind nicht öffentlich, nach jeder Sitzung wird eine Mitteilung über die besprochenen Themen auf der Homepage und in den Druckmedien der Pfarrei veröffentlicht. Bitte nutzen Sie die Möglichkeiten, um informiert zu sein.

Falls Sie Fragen zur Pfarrlichen Immobilienkommission haben, steht Ihnen Pastoralreferentin Bernadette Kuckhoff gerne als erste Ansprechpartnerin zur Verfügung. Sie erreichen sie per E-Mail: b.kuckhoff@johannes-prassek.de oder mobil: 0151 – 15 23 75 78.

 

 

26 Mai 2021
Am 22.04.2021 trafen sich die Mitglieder der PIK, der Projektgruppe Langenstücken und des Gemeindeteams von St. Bernard zu einer gemeinsamen online-Konferenz. Der Themenschwerpunkt lag in dieser Sitzung auf der Gemeinde St. Bernard. Nachdem mit Hilfe eines Videos ein Überblick über…
18 März 2021
Die Sitzung der PIK am 18.03.2021 stand zunächst unter den Zeichen des Tages. Die Mitglieder tauschten sich über die Veröffentlichung der Missbrauchsstudie im Erzbistum Köln und das Rücktrittsgesuch unseres Erzbischofs Stefan aus, bevor es an die inhaltliche Arbeit ging. Im…
18 Februar 2021
In der Sitzung am 18.02.2021 stellten die Mitglieder der PIK zunächst fest, ob und was sich für Neuerungen für die Arbeit der Kommission durch die Veröffentlichung der Rahmenordnung für die Vermögens- und Immobilienreform durch Erzbischof Stefan am 25.01.2021 ergeben haben.…
20 Oktober 2020
Am 20.10.2020 fand unter der Leitung des neuen Pfarrers, Pater Geißler SAC, im Pfarrhaus in Rahlstedt die 4. Sitzung der Pfarrlichen Immobilienkommission statt. An dem Abend wurde die Geschäftsordnung weiter überarbeitet und einige Punkte aus den Empfehlungen der Steuerungskommission der…
18 August 2020
In der dritten Sitzung der Pfarrlichen Immobilienkommission, am 18.08.2020, wurden Arbeitsgrundlagen festgelegt und begonnen, eine Geschäftsordnung zu erarbeiten. Zudem wurde besprochen, welche Informationen seitens des Erzbistums, von Fachausschüssen und pastoralen Gremien benötigt werden, um die Möglichkeiten der pfarreilichen Immobilien für die…
06 August 2020
Die im Januar diesen Jahres konstituierte Pfarrliche Immobilienkommission (PIK) hat nach der Zwangspause durch die Coronapandemie ihre Arbeit wieder aufgenommen. Die zweite Sitzung fand am 06.08.2020 statt. Neben der Vergewisserung des Arbeitsauftrags und der Arbeitsweise wurde ein erster Blick auf…