Spirituelle Impulse

Hoffnung und Zuversicht

Den Anfang eines Jahres kann man mit dem Gefühl vergleichen, vor einer Tür zu stehen und nicht zu wissen, was einen dahinter erwartet. Vielleicht helfen …
Weiterlesen

Heilig Abend

Verzeihung! Ich will Ihnen nicht  den „Schönsten Abend des Jahres“, den Heiligen Abend verderben. Diesen Abend umgibt seit jeher ein so heimeliger Klang nicht nur …
Weiterlesen

4. Advent

„Haltet fest zusammen und lebt in Frieden miteinander. Dann wird Gott, von dem alle Liebe und aller Friede kommt, bei  euch sein.“ (2. Korinther 13,11b) …
Weiterlesen

Aus der heiligen Weihnachtsbäckerei

In fast jeder süßen Leckerei aus der Weihnachtsbäckerei steckt, was nur wenige wissen, ein Stückchen Religion. Das stattlichste Beispiel ist der Stollen. Kaum vorstellbar, dass …
Weiterlesen

In guten Händen

Liebe Leserin, lieber Leser, es ist Spätherbst. Die Laubbäume werfen ihre Blätter ab. Die Natur legt sich zur Ruhe. Es wird dunkler, trübe, kalt – ein …
Weiterlesen

Gedanken zum Reformationstag

Am 31.10.2021 feiern wir in Hamburg wieder den Feiertag „Tag der Reformation“. Ein Feiertag, der dieses Jahr auf einen Sonntag fällt. Neben der Bedeutung des …
Weiterlesen

Hoffnung

Liebe Leserin, lieber Leser, in Kindergottesdiensten ist das Lied ‚Kleines Senfkorn Hoffnung‘ ein echter ‚Schlager‘. An alltäglichen Dingen – ein Senfkorn, ein Funke, eine Münze, eine …
Weiterlesen

Gott am Meer begegnen

Der Sommer ist vorbei – plötzlich ist es Herbst geworden. Vielleicht haben Sie in den letzten Wochen einen Tagesausflug an die Ostsee gemacht oder waren …
Weiterlesen

Erntedank

Waren Sie schon einmal in der Seestermüher Marsch? Das Land, wo Deutschlands feinste und leckerste Äpfel wachsen und gedeihen. Auf meine Frage, wie denn Äpfel …
Weiterlesen

Herbstanfang

Der Wochenspruch für die Zeit des kalendarischen Herbstanfangs lautet: „Jesus Christus hat dem Tod die Macht genommen und das unvergängliche Leben ans Licht gebracht.“ (2. …
Weiterlesen

Die Haltung des Möglichen

„Sind Sie eher Optimist oder Pessimist?“ Bei einem Zusammensein stellte jemand diese Frage und bekam prompt die Antwort: „Ich bin Pessimist.“ Wir kennen das, Aussichtslosigkeit …
Weiterlesen

Wenn nichts mehr hilft…

„Jetzt hilft nur noch beten!“, oder „im tiefen Gottvertrauen…“ Sind Ihnen die Sätze in der Berichterstattung der letzten Wochen auch aufgefallen? Im Rahmen der Rettungsaktion …
Weiterlesen

Straßenbau

Bei uns in der Straße werden neue Gasrohre verlegt. Direkt auf unserer Seite, so dass unsere Eingangspforte nur bedingt zu benutzen ist. Nun musste ich …
Weiterlesen

Natur spüren

Wir wissen nicht, wie Sie es empfunden haben, aber von den vielen Einschränkungen der letzten Monate, taten uns die Reisebeschränkungen am meisten weh.Reisen, das ist …
Weiterlesen

Heilsame Unterbrechung

Liebe Leserin, lieber Leser, wie gut tut es, mal nichts zu tun! Im Italienischen klingt das so: „Dolce far niente – Süß ist es, nichts zu …
Weiterlesen

Maske auf oder ab?

Hätten Sie jemals daran gedacht, dass sich diese Frage stellen würde? Wir sind jetzt mitten im zweiten Jahr der bösen Pandemie. Auch war mir dieses …
Weiterlesen