Archiv der Kategorie: Pfarrei

Pfingsten

(vgl. Apg. 2, 1-36)

Angstvoll und in sich gekehrt,
vom Gescheh’nen noch verstört,

trauen sich die Jünger kaum
schon aus dem verschloss’nen Raum.

Da gibt Geistesfeuerglut
ihnen wieder neuen Mut,
lässt die Sprache neu sie finden,

dass, beherzt,

» weiterlesen